Montjoie Musicale -     Kammerkonzerte in Monschau

Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der klassischen Musik,

 

mit großer Freude begrüßen wir Sie als künstlerische Leitung der Kammerkonzertreihe Montjoie Musciale zu unseren 6. Spielzeit. Klassische Musik ist seit Jahrhunderten immer ein fester Bestandteil der Gesellschaft gewesen. In Zeiten knapper Kassen ist es daher gerade um so wichtiger, unsere vielseitige Kulturlandschaft auch außerhalb der Kulturmetropolen Deutschlands zu erhalten und hochwertig zu gestalten. Daher geht ein ganz großer Dank an die Stadt Monschau sowie an die zahlreichen Sponsoren und Kooperationspartner, die diese Kammerkonzertreihe erst ermöglichen.

 

Monschau und klassische Musik, das passt einfach zusammen! Neben den Festspielen im Sommer bietet die Kammerkonzertreihe Montjoie Musicale auch außerhalb der Festspielzeit Klangerlebnisse mit führenden Musikern der internationalen Musikszene. Freuen Sie sich z.B. auf den Echo-Klassik Gewinner Yury Revich, die international anerkannte Kammerorchester "Zagreb Soloisten", die preisgekröhnte, italienische Harfenistin Floraleda Sacchi oder der russische Saxophonist Andrej Lakisov zusammen mit dem Rubinsteinpreisträger Ulugbek Palvanov am Flügel. Freunde der Klaviermusik kommen bei den 3 Klavierabenden mit renommierten Pianisten wie u.a. die Steinway-Künstlerin Zhao Ling, Radimir Martinovic oder das Klavierduo "Monti Bianco" aus Italien. Für jeden Musikgeschmack ist etwas vorhanden!

 

Ganz besonders möchten wir auf unsere neue Kinderkonzertreihe "Montjoie Musicale Jeunese" hinweisen, die in diesem Jahr zum ersten Mal im Klostersaal Monschau starten wird. Zusammen mit Lisea Kinderkonzerte konnte so ein weiteres, hochwertige Klassik-Angebot geschaffen werden, welches für Kinder und Erwachsene zu einem kostenfreien Eintritt angeboten wird. Alle Familien mit Kindern sind hierzu herzlich eingeladen klassische Musik einmal anders zu erleben!

 

Zu guter Letzt möchte ich jedoch auch Ihnen als Publikum für die jahrelange Unterstützung danken. Ohne Sie sind klassische Konzerte nicht realisierbar und ermöglichen das, was Kammerkonzerte in Monschau sind, einzigartige Musikerlebnisse in Imtimer Konzertatmosphäre!

 

Xin Wang & Florian Koltun

(künstlerische Leitung Montjoie Musicale)


Sehr geehrte Damen und Herren, verehrtes musikinteressiertes Publikum,


der Konzertveranstalter Florian Koltun hat mit Montjoie Musicale eine kleine, feine Kammerkonzertreihe in Monschau vor 6 Jahren erstmalig begonnen, die sich nunmehr im 6. Jahr etabliert hat und mit 8 Konzertabenden sowie weiteren Kinderkonzerten das kulturelle Angebot in der Stadt Monschau mit hohem künstlerischen Anspruch in der Spielzeit November bis Juni präsentiert. Ich danke Florian Koltun und seiner Gattin Xin Wang für deren Engagement. Diese Kammerkonzertreihe ist eine große Bereicherung für unsere Stadt Monschau und unsere kulturinteressierte Bürgerinnen und Bürger.


Die Nachfrage in den Konzerten zeigt gleichzeitig die Anerkennung für die ausgewählten, internationalen Künstlerinnen und Künstler, denen sich Monschau auch als schönes Ambiente präsentiert. Ich wünsche uns allen einen genussvolle Spielzeit der Montjoie Musicale im 6. Jahr im Aukloster in Monschau.


Margareta Ritter
(Bürgermeisterin der Stadt Monschau)


die nächsten Konzerte der aktuellen Spielzeit

„Pure Leidenschaft”

 

Klavierabend

Sonntag, 08. Apri 2018
17 Uhr, Aukloster Monschau

 

Ratimir Martinović (Klavier)

 

PROGRAMM
Werke von V. Mokranjac

 

Den zweiten Klavierabend gestaltet der Meisterpianist Ratimir Martinović. „Die ideale Kombination von Intellekt, Technik und Leidenschaft“ - so beschreiben Kritiker und machen ihn zu einem der interessantesten Pianisten seiner jüngeren Generation. Geboren in Kotor, gab er seit seinem 12. Lebensjahr über 600 Auftritte, Kammermusikkonzerte sowie Solokonzerte mit Orchestern in fast allen europäischen Ländern, den USA, Mexiko, Canada, Argentinien, China, Japan und Thailand. Gegenwärtig arbeitet Martinović als außerordentlicher Professor an der Acady of Arts (Akademie der Künste) und ist dort jüngster Klavierprofessor und der Leiter des Ressorts Musik.


„Peter und der Wolf”

ein musikalisches Märchen von S. Prokfiev

in einer Fassung zu 4 Händen

 

Samstag, 14. April 2018
15 Uhr, Klostersaal Monschau

EINTRITT FREI, um eine Spende am Ausgang wird gebeten

 

Xin Wang & FLorian Koltun (Klavier)

 


Wie oft hat der Großvater seinen Enkel Peter nicht schon ermahnt, die Gartentür immer fest hinter sich zu schließen. Denn was, wenn der Wolf aus dem Wald kommt? Doch Peter hat keine Angst! Also lässt er eines Tages das Tor wieder offen stehen – und tatsächlich, da kommt er, der riesengroße graue Wolf. Für Peter und seinen Freund, den kleinen Vogel, beginnt ein tierisches Abenteuer. Prokofjews spannendes musikalisches Märchen ist der ideale Einstieg in die Welt der klassischen Musik. In einer Fassung für 4 Hände wird das Klavierduo Xin Wang & Florian Koltun Jung und Alt auf eine musikalische Reise nehmen.


„Ovationen mit Yury Revich“

 

Kammerkonzert mit Violine & Klavier

Sonntag, 13. Mai 2018
17 Uhr, Aukloster Monschau

 

Yury Revich (Violine)
Xin Wang (Klavier)

 und Gästen

 

PROGRAMM
Werke von G. Tartini, W. A. Mozart, P. de Sarasate u.a.

 

„Auf Paganinis Spuren“ bewegen sich der Echo-Klassik Gewinner Yury Revich auf seiner Violine zusammen mit der chinesischen Pianistin Xin Wang. Seine Auftritte in der Carnegie Hall, im Wiener Musikverein, in der Tschaikowski-Halle in Moskau und im Pariser Théâtre des Bouffes du Nord waren eine Sensation und versprechen, wie schon im letzten Jahr im Rahmen von Montjoie Musicale, ein einzigartiges Erlebnis. Yury Revich spielte bereits zahlreiche Aufnahmen ein, u.a. für Sony Classical, Capriccio, ARS Produktion und Odradek Records. Seine chinesische Klavierpartnerin Xin Wang ist eine der führenden Pianistinnen der inneren Mongolei und konzertiert regelmäßig in Europa und Asien. Darüber hinaus ist sie künstlerische Leiterin von Montjoie Musicale.