Sonderkonzerte 2019 / 2020


photo by MSM Quartet
photo by MSM Quartet

Sonderkonzert - Eintritt frei, Spenden erbeten

"Winterreise nach Russland"

zu Gunsten der Stiftung "Zesame stonn"

 

MSM String Quartet

Nikita Akulov (Violine)

Andrey Roszyk (Violine)

Ian Pshegodschi (Viola)

Felicia Hamza (Violoncello)

 

Sonntag, 24. November 2019
17 Uhr, St. Lambertus Kalterherberg,

 

PROGRAMM
Werke von P. I. Tschaikowksy, D. Schostakowitsch u.a.

 

Ein Konzert in Kalterherberg für Kalterherberg! Mit winterlichen Klängen gastiert Montjoie Musicale in diesem Jahr im Eifeldom St. Lambertus. Mit dem MSM String Quartet Maastricht dürfen sich Liebhaber der traditionellen Kammermusik auf russische Werke von P. I. Tschaikowsky, D. Schostakowitsch u.a. freuen. Das MSM String Quartet (Maastricht Society of Music Quartet) wurde von dem russischen Geiger Nikita Akulov gegründet und besteht aus 4 preisgekrönten Musikern des Maastrichter Konservatoriums. Gastspiele in ganz Europa wurden von der Fachpresse gefeiert. Die Spendeneinahmen kommen der Stiftung "Zesame stonn" zu Gute, die Bedürftige in Kalterherberg unterstützt. 


photo by Trio Laccasax
photo by Trio Laccasax

Sonderkonzert - Eintritt frei, Spenden erbeten

"Jazz - Festival"

 

Montjoie JAZZt 2020

 

Samstag, 16. Mai 2020
ab 13 Uhr, Altstadt Monschau

 

Veranstaltungsorte
Braukeller Monschau
Lütticher Hof
Cafe Hüftgold
Galerie MonART
Aukloster Monschau
ev. Stadtkirche Monschau
u.a.

 

Montjoie JAZZt! heißt es am 16. Mai in der gesamten Altstadt Monschau. Nach dem großen Erfolg im vergangenem Jahr schreit es nach einer Wiederholung und verspricht wieder einmal einen unvergesslichen musikalischen Ausflug in die Eifelperle Monschau! Zahlreiche Kneipen und Kulturstätten laden Musikliebhaber nach Monschau ein um einen ganzen Tag zahlreiche internationale Jazz-Ensembles mit zu erleben. Von klassischer Besetzung bis hin zu außergewöhnlichen Klangerlebnissen ist alles vorhanden. Der genaue Spielplan wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.


photo by Christine Albert & Pascal Schweren
photo by Christine Albert & Pascal Schweren

Sonderkonzert

"Lieder unterm Flieder"

Liederabend mit Werken von Rossini bis Strauss

 

 

Sonntag, 24. Mai 2020
17:00 Uhr, Aukloster Monschau

VVK 15,- € / 10,- € ermäßigt (zzgl. Gebühren)

Abendkasse 20,- € / 15,- € ermäßigt

 

Christine Albert (Gesang)
Pascal Schweren (Klavier)

 

Mit der aus Aachen stammende Sopranistin Christine Albert und ihren Klavierbegleiter Pascal Schweren kehren zwei bekannte Gesichter in die Altstadt zurück. Christine Albert ist Mitglied im Chor der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, „Wiener Singverein“, mit dem sie zahlreiche Konzerte in vielen Ländern gesungen hat, u. a. unter Daniel Barenboim, Zubin Mehta, Pierre Boulez und Sir Simon Rattle.  Der Kölner Pianist Pascal Schweren studierte klassisches Klavier an der Universität zu Köln und Jazzklavier an der Folkwanghochschule Essen. Er begleitet zahlreiche Sänger im Ruhrgebiet und in Köln, dank seiner vielseitigen Ausbildung kommen diese aus Klassik, Jazz und Musical.